Sommer Dessert Ideen, Um Ihre Momente Zu Perfektionieren

Sobald wir uns diesen Leckerbissen am Ende der Mahlzeit vorstellen, fällt uns das Dessert ein, ein süßes, sündhaft leckeres und manchmal kalorienreiches Gericht. Im Laufe der kühlen Monate macht ein Stück Käsekuchen oder Schokoladenkuchen ein hübsches, wenn auch sättigendes Ende des Essens. Weil die warmen Tage des Frühlings und Sommers kommen, sind wir nicht so begierig auf so schwere Desserts. Ein leichteres Gericht ist das, was wir brauchen. Irgendwelche gesunden Sommerdesserts auf dem Markt? Sie wetten.

Sie können sicherlich jedes dieser Rezepte zu jeder Jahreszeit zubereiten, aber sie werden besonders als coole Sommerleckereien geschätzt. Hier sind die einfachen Rezepte, die Sie ausprobieren können.

Sommer Obstschale

Fühlen Sie sich frei, die Beeren, die Sie in diesem Rezept verwenden, nach Ihrem Geschmack zu mischen. Himbeeren wären auch wunderbar.

  • 16 Damenfingerhälften
  • 1 Esslöffel Sherry oder Orangensaft
  • 1 Tasse geschnittene frische Erdbeeren
  • 1 Tasse frische Blaubeeren
  • 1 Tasse kernlose grüne Trauben
  • 1 Tasse Kokosflocken
  • 1 – 14 Unzen können Ananasstücke gut durchlässig
  • 1 Tasse Milch Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Die Finger der Dame mit Sherry oder Orangensaft bestreuen und 1½ Liter Trennschüssel mit den Keksen auslegen. Kombinieren Sie Erdbeeren, Blaubeeren und Trauben. Mischen Sie Kokosnuss, Ananas, Sauerrahm und Extrakt. Rühren Sie diese Mischung leicht in die Frucht. Alles in die ausgekleidete Schüssel geben. Vor dem Servieren kalt stellen.

Schokoladen-Schlagsahne-Schicht-Kuchen

Zutaten

  • 1 10,75 Unzen gefrorener Pfundkuchen
  • 1 1/2 Tassen Sahne
  • 1/2 Tasse Puderzucker
  • 1 Esslöffel nicht aromatisiertes Gelatinepulver
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 2 Esslöffel Schokoladensirup (Mama benutzte Hershey’s.)
  • 1 dunkler Schokoriegel

Methode

Aufgetauten Pfundkuchen in drei Schichten schneiden. Gelatine in Wasser auflösen und fünf Minuten ruhen lassen. Puderzucker und Sahne in einer kleinen Rührschüssel vermischen. Sahne schlagen, bis sie sich zu verdicken beginnt. Fügen Sie nach und nach den Schokoladensirup und die gelöste Gelatine hinzu. Weiter schlagen, bis die Creme weiche Hügel bildet, aber nicht steif ist.

Die Schichten mit der Schlagsahnemischung einfrieren. Stapeln Sie die Schichten und bereifen Sie die Außenseite des Kuchens. Die Oberseite mit rasierter dunkler Schokolade garnieren. Stecken Sie zwei Zahnstocher oben in den Kuchen (um den Zuckerguss zu schützen) und bedecken Sie ihn mit Trennfolie. Den Kuchen mindestens vier Stunden lang referigerieren. Für Coffee Whipped Cream Layer Cake ersetzen Sie den Schokoladensirup durch zwei Esslöffel kalten, extra starken Kaffee. Ergibt 6-8 Portionen.

Hausgemachte Kekskruste

  • 1 1/2 Tassen feine Krümel (von Graham Crackern, Ingwerschnaps, Vanillewaffeln, Schokoladenkeksen, Shortbread – jeder knusprige Keks, im Laden gekauft oder hausgemacht)
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 6 Esslöffel Butter, geschmolzen

Krümel in einer Küchenmaschine oder auf altmodische Weise zerdrücken – in einem großen, wiederverschließbaren Hochleistungsbeutel. (Lassen Sie oben im Beutel eine kleine Öffnung, damit Luft entweichen kann.) Rollen Sie einen Nudelholz über die Plastiktüte, bis die Kekse in Krümel zerbrochen sind.

Krümel und Zucker mischen, geschmolzene Butter unterrühren. Den Tortenteller mit der Mischung auslegen und fest andrücken. 8 Minuten bei 350 Grad backen. Vor dem Hinzufügen von Eis gründlich abkühlen lassen.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *