Einfaches Dessert-Rezept, Das Sie Probieren Müssen

In der heutigen Welt haben wir immer wenig Zeit. Einfache Dessertrezepte sind wichtiger denn je. Wollten Sie schon immer ein wunderbares und köstliches Dessert zubereiten, um ein Sammelessen wunderbar abzurunden, hatten aber wenig Zeit? Oder sind Sie neu in der Zubereitung von Desserts und brauchen Hilfe? Ich bin sicher, dass es uns allen ab und zu passiert.

Der Dump Cake ist ein sehr schnelles und einfaches Dessert und schmeckt genauso gut wie alle anderen aufwändigen Kuchen. Daher ist es kein Wunder, dass die Sorte Dump Cake, zu der auch der Pound Cake gehört, seit vielen Jahrhunderten so gut angenommen wird.

Zutaten Erforderlich

Die besten einfachen Dessertrezepte sind vorzugsweise solche mit praktischen Zutaten, die Sie leicht in Ihrem örtlichen Geschäft finden können. Wenn Sie in Eile sind, sollten Sie sich für ein einfaches Dessertrezept entscheiden, das mit den Zutaten zubereitet werden kann, die Sie bereits in Ihrer Speisekammer oder Ihrem Kühlschrank zur Hand haben. Rezepte, die weniger Zutaten erfordern, sind im Allgemeinen einfacher zuzubereiten. Versuchen Sie, nach Rezepten mit drei bis fünf Zutaten zu suchen, um die Zubereitung zu vereinfachen.

Rezeptgröße

Oft übersehen wir die Tatsache, dass die Dessertrezepte, die wir machen, verkleinert werden können, um unseren Bedürfnissen zu entsprechen. Dies kann so einfach sein, als würde man ein normales Dessertrezept nehmen und alle Zutatenportionen in zwei Hälften oder Viertel teilen, aber möglicherweise wird nicht jedes Rezept so angemessen verkleinert.

Rezept 1 – Easy White Lemon Pie

Was du brauchst:

  • 3 Eigelb
  • 3egg Weiß
  • 1 9-Zoll-vorbereitete Graham-Cracker-Kruste
  • 1 3/4 Tasse Kondensmilch
  • 1/2 Tasse frischer Zitronensaft
  • 5 Teelöffel weißer Zucker

Eigelb, Kondensmilch und Zitronensaft in einer Schüssel verquirlen. Gießen Sie die Mischung in die vorbereitete Graham-Cracker-Kruste. In einer separaten Schüssel Eiweiß und Zucker verquirlen und auf der Eigelbmischung verteilen. In einem vorgeheizten Grill (500 ° F) bräunen, bis es fest ist. Tiefgekühlt lagern.

Rezept 2 – Erdnussbutterkuchen

  • 1 Kruste (ich benutze gekühlte Hörnchen in Dosen)
  • 1 Dose Apfelkuchenfüllung
  • 1/2 Tasse Hafer
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1/4 Tasse Butter
  • 1 Esslöffel Zimt

Legen Sie die Kruste in die Pfanne und verteilen Sie die Apfelkuchenfüllung auf der Kruste. Mehl, braunen Zucker, Hafer und Zimt mischen. Schneiden Sie die Butter mit einer Gabel oder einem Mixer in die Mischung oder verwenden Sie sogar Ihre Hände. Mischen Sie die Butter unter, bis die Mischung bröckelig ist. Streuen Sie die Mischung über die Äpfel und backen Sie sie 25 Minuten lang bei 350 Grad Fahrenheit. Aus dem Ofen nehmen und die Glasur darauf gießen.

Rezept 3 – Apple Crisp

Kirschen, Äpfel und Haferflocken – mit dieser Mischung kann man nichts falsch machen. Kirschen sind eine reichhaltige Quelle an Antioxidantien. Sie sind in der Lage, freie Radikale auszurotten, die lebensbedrohliche Krankheiten wie Krebs verursachen können. Äpfel hingegen können neben Antioxidantien der Hauptweg sein, um Ballaststoffe zu erhalten. Haferflocken sind faserige Lebensmittel.

Einfache Desserts müssen nicht langweilig sein. Wenn Sie ein Schokoladenliebhaber sind, müssen Sie wissen, dass ein wenig Schokolade gut für Sie ist. Bei Schokoladenliebhabern ist ein wenig Schokolade jedoch selten genug. Gönnen Sie sich gesündere Schokoladenoptionen wie reichhaltigen Kakao, der aus Nährstoffen besteht. Um die Aufgaben des Süßungsmittels zu erfüllen, können Sie sich für fettfreie oder fettarme Kondensmilch entscheiden.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *