Einfaches Dessertrezept für Kinder

Nichts kann lohnender sein, als ein Stück Ihres Lieblingskuchens oder ein Eis zu bekommen. Das einzige Problem ist, dass immer mehr Eltern sich um die Gesundheit ihrer Kinder kümmern. Dessert kann ein größeres Problem sein. Ihr Kind mit etwas zu versorgen, das zuckerhaltig oder mit unnötigen Kalorien gefüllt ist, kann etwas sein, das Sie überspringen möchten.

Für Eltern ist es noch schwieriger, ihre Kinder dazu zu bringen, ein gesundes Dessert zu essen. Dessert soll nach einer gesunden Mahlzeit köstlich und ein Genuss sein. Wie können Sie also auch den köstlichen Teil der Mahlzeit ein wenig gesünder machen? Hier sind einige der besten Rezepte für ein gesundes Dessert für Kinder.

Rezept 1 – Bratäpfel

Zutaten:

  • 3 mittelgroße Äpfel entkernt und halbiert
  • 6 Esslöffel brauner Zucker
  • 6 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse Müsli
  • Leichte Creme

Richtungen

1. Butter und braunen Zucker in einer Schüssel vermischen.

2. In Scheiben geschnittene Äpfel in eine Backform geben und die Butter-Zucker-Mischung darauf verteilen

3. Bei 350 ° ca. 30 Minuten backen oder bis die Äpfel fertig sind.

4. Die Äpfel abkühlen lassen und mit Sahne und Müsli belegen.

Rezept 2 – Kuchen

Die meisten Leute lieben Kuchen. Torten sind großartig, weil man so viele verschiedene Geschmacksrichtungen haben kann. Dies ist eine weitere großartige Möglichkeit, Ihre Kinder dazu zu bringen, Obst zu essen, indem Sie ein gesundes Rezept für Apfel- oder Erdbeerkuchen zubereiten. Wenn Sie sich für einen Kuchen mit Schokoladen- oder Vanillegeschmack entscheiden, nutzen Sie diese Gelegenheit auch, um gesündere Zutaten zu ersetzen, die Ihr Kind durch den starken Geschmack des süßen Belags nicht bemerkt

Rezept 3 – Pop-up-Bananen

Pop-up-Bananen sind die perfekte Wahl, um ein schnelles Dessert zubereiten zu können. Alles, was Sie tun möchten, ist, die Bananen zunächst zu schälen und in Längsrichtung in die Eis am Stiel zu legen. Man kann auch versuchen, die Bananen in geschmolzene Schokolade zu tauchen, um das Dessert besonders amüsant und traditionell zu machen. Außerdem können diese Bananen auf Wachspapier gelegt und anschließend weiter eingefroren werden.

Rezept 4 – Easy Apple Crumble

Was du brauchst:

  • 6 rote Äpfel, entkernt, geschält und jeweils in 8 Keile geschnitten
  • 3/4 Tasse + 2 Esslöffel Rohzucker
  • 4 Esslöffel Reismehl
  • 3 Esslöffel Mandelmehl
  • 2 Esslöffel getrocknete Kokosnuss
  • 1 1/2 Esslöffel Margarine, erweicht

Erhitzen Sie mit einer kleinen Menge Wasser eine Pfanne bei mittlerer Hitze und legen Sie dann Apfelschnitze zum Kochen, bis sie weich sind. Vom Herd nehmen und beiseite stellen. Um die Streusel zuzubereiten, mischen Sie 3/4 Tasse Zucker, Reismehl, Mandelmehl, getrocknete Kokosnuss und Margarine in einer Schüssel. Mit sauberen Händen mischen, bis die Zutaten gut vermischt sind.

Die gekochten Äpfel (zusammen mit den Säften) in eine gefettete, ofenfeste Schüssel geben. Die Streuselmischung über die Äpfel geben und eine halbe Stunde oder bis sie goldbraun sind in einem vorgeheizten Ofen (180 ° C) backen. Heiß oder kalt mit Sahne oder Joghurt servieren.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *