Ausgezeichnete Dessert Rezept Ideen für die Ernährung

Als allgemeine Richtlinie versuchen wir alle, Zucker zu vermeiden, aber das Essen von Desserts in Maßen ist für eine gesunde Ernährung akzeptabel. Vergessen wir nicht, dass eine gesunde Ernährung ein Lebensstil und keine vorübergehende Situation ist. Deshalb sollten wir in der Lage sein, unser Essen zu genießen und dabei einige gute Ernährungsregeln einzuhalten.

Mäßigung und ausgewogene Ernährung sind also wirklich die Schlüsselelemente für eine gesunde Ernährung. Aber wenn es um die Auswahl dieses speziellen Desserts geht, ist Zucker der einzige Feind, den man meiden sollte? Hier sind einige Richtlinien, nach denen ich das ideale Dessert für mein Familienessen auswähle. Dies ist auch sehr gut, um in Ihr Diätprogramm aufgenommen zu werden.

Apple Extravaganza

Was du brauchst:

  • 2 Äpfel, in dünne Keile geschnitten
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 2 Esslöffel Schokoladenstückchen, geteilt
  • 2 Esslöffel gehackte Pekannüsse
  • 1 Esslöffel Erdnussbutter
  • 4 Teelöffel Kokosöl, geteilt
  • 1 Teelöffel fein zerkleinerte Kokosnuss

Mischen Sie 1 Esslöffel Schokoladenstückchen und 2 Teelöffel Kokosöl in einer mikrowellengeeigneten Schüssel und erhitzen Sie sie in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen sind. In einer separaten Schüssel Erdnussbutter und restliches Kokosöl mischen und in der Mikrowelle erhitzen, bis sie geschmolzen sind. Apfelschnitze auf einen Teller legen und mit Zitronensaft bestreuen. Gießen Sie Schokoladenmischung gefolgt von Erdnussbuttermischung. Top mit restlichen Schokoladenstückchen, Pekannüssen und Kokosnuss.

Dunkle Schokolade Chewy Cookies

Was du brauchst:

  • 2 Eier
  • 10 Stk. getrocknete Datteln, gekocht
  • 2 Tassen Mandelbutter
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Meersalz

Kombinieren Sie erweichte Datteln, Wasser und Meersalz in einer Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie grob gemahlen sind. Mandelbutter, Vanilleextrakt und Backpulver in die Küchenmaschine geben und glatt rühren. Die Schokoladenstückchen (von Hand) einrühren. Die Mischung zu Kugeln formen und auf gefetteten Backblechen anrichten. Im vorgeheizten Backofen 8 bis 10 Minuten backen. Vor dem Servieren einige Minuten in einem Kühlregal abkühlen lassen.

Gesunde Dessert-Tipps

Mit gesunden Dessertrezepten können Sie leckere und lohnende Desserts essen, die Sie nicht des Guten berauben. Es ist schwierig, eine herzhafte Mahlzeit zu sich zu nehmen und das Dessert immer abzuwenden. Dies ist nicht praktikabel und ein Plan, der zum Scheitern verurteilt ist. Aus diesem Grund ist das Durchsehen einiger gesunder Dessertrezepte, die einfach zuzubereiten sind und gut schmecken, ein großer Vorteil für den Dieter und sein allgemeines Ziel, Gewicht zu verlieren.

Gesunde Dessertrezepte wurden entwickelt, um Zutaten zu enthalten, die alle natürlich und gesund für den Einzelnen sind. Einige der Zutaten reichen von Früchten über gefrorenen Joghurt bis hin zu sogar Schokolade. Bei gesunden Dessertrezepten geht es nicht darum, das Dessert vom Einzelnen einzuschränken, sondern darum, alle natürlichen und köstlichen Leckereien in den Diätplan aufzunehmen. Dies wird dazu beitragen, dass der Dieter diese gesunden Essgewohnheiten für den Rest seines Lebens beibehält.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *