Köstliche Dessert-Rezepte zum Abnehmen, die Sie lieben werden

Suchen Sie nach einfachen Desserts und zuckerfreien Keksrezepten für Ihre speziellen Freunde ohne zuckerfreie Ernährung? Suchen Sie nach neuen zuckerfreien Keks- und Dessertrezepten für die kommende Weihnachtsfeier? Wie wäre es mit neuen und leckeren zuckerfreien Rezepten für alle?

Diät bedeutet nicht, dass Sie nichts Süßes wie Dessert essen können. Sie müssen nur die richtigen Zutaten mit weniger Zucker, wenig Fett und wenig Kalorien auswählen. Hier sind unsere empfohlenen Dessertrezepte, die Sie lieben werden und die auch zum Abnehmen wirksam sind.

Erdbeerkäsekuchen

Servieren: 2; Fett pro Portion: 6 g

Zutaten:

  • 43 g fettarme Kekse
  • 100 g fettfreier griechischer Joghurt
  • 100 g extra leichter Weichkäse
  • 2 Tropfen Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Esslöffel Erdbeermarmelade
  • 50 g Erdbeeren, geschält und in Scheiben geschnitten

Methode:

Legen Sie die Kekse in eine Küchenmaschine und verarbeiten Sie sie, bis sie grob gehackt sind. Teilen Sie dann die Krümel auf zwei Serviergläser.

Joghurt, Käse, Vanille und Zucker in einer Schüssel vermischen und glatt rühren. Die Joghurt-Käse-Mischung über die Krümel geben und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

In einer Schüssel die Marmelade und die Erdbeeren mischen und umrühren, bis die Marmelade locker ist. Die Erdbeeren über die gekühlten Käsekuchen geben und sofort servieren.

Low Carb No Bake Käsekuchen

Zutaten:

  • 8 Unzen kaltes Wasser
  • 1 Umschlag mit nicht aromatisierter Gelatine
  • 2 Riegel (8 Unzen) weicher Frischkäse
  • 3/4 Tasse Zuckerersatz
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Zuckerfreie Puddingmischung

Methode:

Nehmen Sie nicht aromatisierte Gelatine und mischen Sie sie mit 8 Unzen kaltem Wasser in einer mittelgroßen mikrowellengeeigneten Schüssel. Anschließend die Mischung ca. 2 Minuten stehen lassen. Nach dem Stehen in eine Mikrowelle stellen und heiß werden lassen. Aus dem Ofen nehmen, gründlich umrühren und die Mischung stehen lassen, bis sie sich vollständig aufgelöst hat.

Als nächstes fügen Sie einen Riegel nach dem anderen erweichten Frischkäse hinzu und mischen, bis alles gut vermischt ist. Als nächstes fügen Sie den Zuckerersatz (wie Nutra Sweet oder Splenda), Vanilleextrakt, Salz und die zuckerfreie Puddingmischung hinzu. Weiter mischen, bis alles gut vermischt ist.

Nehmen Sie als nächstes eine Muffinform und legen Sie sie mit 12 Papierstreifen aus. Gießen Sie die Mischung in Liner und stellen Sie sie in den Kühlschrank, um sie fest zu kühlen. Zwei Stunden sollten ausreichen, aber am besten über Nacht. Zuletzt servieren und genießen Sie Ihren Low Carb No Bake Cheesecake.

Muskatnuss und Warzenmelonen

Zutaten:

  • Muskatnüsse
  • Reife Warzenmelonen
  • Eisklumpen
  • Pfeffer und Salz

Methode:

Waschen Sie zuerst Muskatnüsse und Melonen. Dann trocken schlagen und in zwei Teile schneiden. Als nächstes schütteln Sie die Samen leicht aus und legen Sie einen Klumpen Eis in jede Hälfte. Mit Pfeffer und Salz essen.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *